— Willkommen bei DELIA

Liebe ist die stärkste Macht der Welt, und doch ist sie die demütigste, die man sich vorstellen kann.

Mahatma Gandhi

Seit Menschengedenken spielt die Liebe die Hauptrolle in unseren Leben und unseren Geschichten. Kaum ein Werk kommt ohne die Liebe aus, weil es die Liebe ist, die uns glücklich macht und uns träumen und fliegen lässt. Wahrhaft Liebende finden wir in allen Genres der Weltliteratur und diese Geschichten ziehen seit Generationen Leserinnen und Leser in ihren Bann. Und genau deswegen beschlossen zwölf Autorinnen im Mai 2003, den »Verein zur Förderung deutschsprachiger Liebesromanliteratur e.V.« zu gründen, und hoben damit DELIA aus der Taufe.

Mittlerweile sind wir 250 AutorInnen, die sich für die Liebe stark starkmachen. Denn mit weit über 30 Millionen verkauften Büchern sind wir vom Buchmarkt nicht wegzudenken. Viele unserer Romane sind Bestseller, viele wurden verfilmt und mit Preisen ausgezeichnet. Gemeinsam ziehen wir an einem Strang, um deutlich zu machen, dass Liebesromane nicht einfach nur klischeebeladener Kitsch sind, sondern dass wir Themen ansprechen, die jeden von uns unmittelbar berühren und angehen. Denn Liebe und Leidenschaft sind die Triebfedern jeder menschlichen Entwicklung.

Um Autorinnen und Autoren zu unterstützen, lobt DELIA seit 2004 einen Literaturpreis aus, der aus dem Verlagsbetrieb nicht mehr wegzudenken ist und den wir 2017 noch um den „DELIA-Jugendliteraturpreis“ ergänzt haben. Beide Preise sind mit je 1.500 € dotiert, denn die Unterstützung deutschsprachiger Liebesroman-AutorInnen ist unserer wichtigstes Anliegen. Verliehen werden die Preise dort, wo das Herz der Buchwelt und der Leser im März besonders laut schlägt: auf der Leipziger Buchmesse. Hier könnt ihr uns auch an unserem eigenen Stand treffen und mit uns ins Gespräch kommen – als Anlaufpunkt für Leser und Autoren, Agenturen und Verlage.

Ein besonderes Highlight sind unsere jährlich stattfindenden »Liebesromantage«. Hier tauschen wir uns in Workshops, Seminaren und persönlichen Gesprächen über aktuelle Entwicklungen und Trends aus. Das Leben einer AutorIn ist grundsätzlich ja ein einsames Geschäft, doch zusammen sind wir DELIAS eine starke Gemeinschaft.

Unsere DELIA-

Literaturpreise

Noch bis zum 30.11.2019 können deutschsprachige Liebesromane und Jugendliebesromane für unsere DELIA-Literaturpreise eingereicht werden.

— Delia auf Instagram