Foto: privat

Melanie Rush

Geboren 1993, wuchs Melanie Rush in einer ländlichen Kleinstadt in der Nähe von Berlin auf, studierte nach ihrem Abitur Buchwissenschaft und Germanistik in Mainz und absolviert nun eine Ausbildung zur Buchhändlerin in Lutherstadt Wittenberg. Man sieht, dass sich die Vorliebe für Bücher nicht nur in ihrer Liebe zum Schreiben wiederfindet, sondern auch einen Großteil ihres Lebens beansprucht. Ein Traum von ihr ist, dass sie irgendwann eine eigene kleine Hausbibliothek hat, in der sich all ihre Lieblingsbücher befinden werden.

Neben dem alltäglichen Wahnsinn geht sie den Ideen für ihre Geschichten auf den Grund, die ihr manchmal sprichwörtlich den Schlaf rauben und doch nicht in ihrem Leben fehlen dürfen. 

Seit Ende Januar 2016 ist sie ein Mitglied von DeLiA – der Vereinigung deutschsprachiger Liebesroman-Autoren.