Foto: H. Burger

Gabriele von Braun

Liv Thomas

Als Kind träumte Gabriele von Braun davon, auf einem Raumschiff anzuheuern und das Weltall zu erkunden. Doch dank mangelnder Grundvoraussetzungen wie Höhentauglichkeit oder Orientierungssinn, von naturwissenschaftlichem Verständnis ganz zu schweigen, blieb sie auf dem Boden und studierte nach einem Abstecher in die Soziologie etwas Grundsolides: BWL.

Das brachte ihr allerdings nicht viel, da sie direkt nach ihrem Abschluss in den Medien landete, wo sie u.a. für SPIEGEL TV arbeitete. Heute ist sie im Marketing einer öffentlich-rechtlichen Rundfunkanstalt tätig. Aber irgendwie hat sie es doch noch geschafft, so eine Art Raumfahrerin zu werden. Von ihrem Heimatplaneten Berlin aus begibt sich Gabriele von Braun in ihren Büchern immer wieder gern auf neue Expeditionen in den endlosen Gefühlskosmos. Auch unter ihrem Pseudonym Liv Thomas treibt sie sich in diesem Universum herum.