Anja Saskia Beyer - Liebe Dich - ewig

Verfügbare Formate

Inhaltsangabe

Gibt es ein Rezept für das Glück? Oder gar für die ganz große Liebe?

»Und, Caro, was macht die Liebe? Hast du wieder einen neuen Freund oder bist du etwa immer noch Single?«
Wie Caro diese Familienfeiern mit ihrer penetranten Tante Netti hasst. Caro wurde von ihrem Ex zutiefst verletzt, will sich die nächsten Jahre auf keinen Mann mehr einlassen. Sie flüchtet in den Garten der Villa am See, bekommt einen heftigen Asthmaanfall. Ein attraktiver, tätowierter Typ auf einem Boot „rettet“ sie und trägt sie auf seinen Armen ins Haus zurück. Aber wie soll sie in seiner Nähe Luft bekommen? So schnell er da war, ist er wieder weg. Caro ist verwirrt. Dann meint auch noch Caros Vater, Herzchirurg und Glücksforscher, das Rezept gefunden zu haben, wie Caro endlich wieder glücklich wird und bewirkt leider das genaue Gegenteil.


Dies ist Band 2 der „Liebe Dich-Reihe“ (Band 1 „Liebe Dich – immer“). Jede Geschichte ist in sich abgeschlossen und kann sehr gut für sich gelesen werden, es tauchen bekannte Charaktere auf.